Skip directly to content

Wie funktionieren Gleitsichtkontaktlinsen ( Ausgabe 41)

Guten Tag,

Haben Sie eine Gleitsichtbrille? Brauchen Sie eine Lesebrille? Kennen Sie Leute die ohne Brille in der Nähe nicht richtig gut sehen können? Wahrscheinlich schon. Ob beim Urlaubsfotos anschauen im Sportverein oder beim Speisekarte lesen im Restaurant, manchmal ist eine optische Hilfe notwendig.

Die Brille ist nicht immer der ständige Begleiter in allen Situationen. Man vergisst sie einfach. Außerdem stört sie ja auch z.B. beim Sport, in der Sauna, beim Schwimmen oder Skifahren.
Wie wäre es dann mal mit Kontaktlinsen? Die Vielfalt ist groß und geht von weichen Tausch-Kontaktlinsen bis zu stabilen Jahres-Kontaktlinsen.

Sind diese Kontaktlinsen in Form und Sehstärke genau an Ihre Augen angepasst, ist Sehen in alle Entfernungen möglich, ganz ohne Brille. Nichts rutscht im Gesicht, nichts beschlägt in warmen Räumen, kein lästiges Suche nach der Lesebrille nervt.

Wir passen seit vielen Jahren Gleitsichtlinsen an. Uns stehen alle guten Produkte der Kontaktlinsenindustrie zur Verfügung. Viele unserer Kunden tragen Gleitsichtlinsen, manche täglich den ganzen Tag, manche gelegentlich im Wechsel mit der Brille.

Welcher Gleitsichtlinsentyp für Sie oder Ihre betroffenen Bekannten wie Eltern oder Freunde geeignet ist, stellen wir gerne bei einer individuellen Beratung fest.

Wie Gleitsichtkontaktlinsen funktionieren lesen Sie unter http://www.neu-sehen.de/gleitsicht.

Drucken Sie auf dieser Hopmepage auch Ihren Beratungsgutschein aus.

Schauen Sie im Anhang den interessanten Prospekt für weiche Tages-Kontaktlinsen an.

Wir freuen uns, wenn Sie zu uns kommen oder uns Ihren Bekannten empfehlen!

Bis dahin.

Und hoffentlich bald guten Durchblick, ganz ohne Brille.

Sylvia Hergert
Kontaktlinsenspezialist