Skip directly to content

Wie sieht eigentlich Ihr Kontaktlinsen-Behälter aus? (Ausgabe 43)

Guten Tag,

schmutzige Kontaktlinsenbehälter sind eine der häufigsten Ursachen für Augenentzündungen.

Oftmals ist es schlicht die Unwissenheit des Benutzers über einfache hygienische Dinge, die dazu führt.

Aber das muss nicht sein. Wenn Sie ein paar Regeln beachten, ist Ihr Behälter sauber und keine Infektionsquelle.

1. Vor Handhabung der Kontaktlinsen Hände gründlich waschen.
2. Nach Entnahme der Kontaktlinsen den Behälter ausgießen und unter fließendem Wasser kräftig ausspühlen, 
    dabei mit den Fingern ausreiben.
3. Kontaktlinsenbehälter offen an der Luft trocknen lassen.
4. Behälter alle paar Monate gegen einen neuen austauschen!

Alle Pflegemittel die wir verkaufen, werden mit frischen Behältern ergänzt. Der Behälter gehört unbedingt zum Pflegemittel dazu. Vorsicht bei Pflegemittelangeboten ohne Behälter. Es weist darauf hin, dass der Anbieter nicht den sicheren Umgang mit Kontaktlinsen und Pflegemitteln anstrebt.

Auf dem Foto sehen Sie einen Behälter, der einige Jahre im Einsatz war. Der Kunde kauft das Pflegemittel nicht bei uns, hat aber den ersten Behälter von seinen Kontaktlinsen von uns immer noch. Jetzt natürlich nicht mehr, nachdem wir ihn aufgeklärt und mit einem neuen Behälter ausgestattet haben. Was Sie sehen ist nicht einfach Schmutz, sondern Pilzsporen. Ans Auge gebracht eine lästige Sache. Auch wenn es mit bloßem Auge nicht zu sehen ist sind in diesem „Schmutzrand“ auch Bakterien und Viren. Das gesunde Auge hat gute Abwehrmechanismen gegen solche Erreger. Bei ungünstigen Umständen wie Krankheit, Immunschwäche, aggressiven Erregern kommt es aber zu Augenentzündungen. Das ist nervig, schmerzhaft, erfordert Arztbesuche, Medikamente und oft einen Krankenschein, das muss nicht sein.

Und - Hand aufs Herz- ein neuer Behälter ist keine Investition, oder?

 

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Lesen Sie über die Vorteile formstabiler Kontaktlinsen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Kontaktlinsen.

Besuchen Sie neu-sehen. auch auf Facebook!

 

Sylvia Hergert 
Kontaktlinsenspezialist