Skip directly to content

Wie funktionieren Gleitsicht-Kontaktlinsen? (Ausgabe 33)

Guten Tag,

kennen Sie das? Beim Zeitunglesen scheinen die Arme zu kurz zu sein, beim Einkaufen sind Verpackungsaufdrucke ganz gemein klein, das Handydisplay hatte noch vor ein paar Monaten irgendwie größere Zeichen.....und bei schlechtem Licht ist alles noch nerviger. Der Grund: Ihre Augen können sich nicht mehr so gut auf nahe Objekte einstellen. Die Lösung seit vielen Jahren sind individuelle Gleitsichtlinsen. Individuell, weil genau auf Ihre Fehlsichtigkeit, Augenform, Tränenflüssigkeit, Pupillengröße, Sehansprüche ausgerichtet und für Ihre Augen berechnet und hergestellt. Eine Vielzahl individueller Parameter macht gutes Sehen in Ferne (Auto), Nähe (Zeitung) und Mitte (PC) möglich.

Haben Sie sich schon Gleitsichtlinsen anpassen lassen und das Sehen war nicht gut, dann haben wir zwei Neuigkeiten für Sie.

  1. Wir messen jetzt mit modernster Technik die eventuelle seitliche Verschiebung Ihrer Pupille in der Iris.
  2. Es gibt neuartige weiche Gleitsichtkontaktlinsen, bei denen der Bereich zum Nahsehen nichtmehr in der Linsenmitte ist, sondern je nach individueller Lage der Pupille in der Iris, seitlich versetzt in der Kontaktlinse angebracht wird. Dadurch ist ein viel besseres Sehen für alle Leute möglich, die bisher mit Gleitsichtlinsen nicht so richtig glücklich waren. Wir haben diese neuen Gleitsichtlinsen jetzt einige Monate getestet und die Ergebnisse sind Klasse!

Gerne prüfen wir an Ihren Augen, ob diese neuen Gleitsichtlinsen für Sie bessere Sehergebnisse bringen können als die bißherigen. Anhand von Fotos von Ihren Augen mit aufgesetzten Kontaktlinsen können wir Ihnen das gut veranschaulichen und erklären.

Machen Sie jetzt einen Termin zur individuellen Beratung mit uns aus, damit Sie besser sehen, bevor die trübe, lichtarme Jahreszeit beginnt und das Lesen noch beschwerlicher wird.

 

VORTRAG

„Wie funktionieren Gleitsicht-Kontaktlinsen?“

am Montag, 10.10.11, 18.00-19.00 Uhr

begrenzte Besucherzahl, Anmeldung erforderlich per Telefon oder e-mail

 

Lesen Sie außerdem Wissenswertes über Gleitsicht-Kontaktlinsen.

Übrigens: Wenn Sie Kontaktlinsen benutzen, brauchen Sie keine teuere Sonnenbrille mit optischen Gläsern.

Sylvia Hergert, Kontaktlinsenspezialist